IG Oberflächentechnik

+49 (0) 2763-212780 info@igoberflaechentechnik.de

Menu

Gleitschleifen / Trowalisieren®

Auswahl der optimalen Schleifkörpergeometrie für ein perfektes Ergebnis

Unsere Gleitschleifanlagen sind für empfindliche Teile ausgelegt. Teile die leicht zu Deformation neigen, werden in unseren Gleitschleifanlagen schonend entgratet.

Anlagentechnologien zum Gleitschleifen/Trowalisieren

  • Rundvibratoren
    bis 1500 Liter
  • Fliehkraftschleifanlagen
    bis 650 Liter
  • Durchlaufanlagen
    bis 2500 Liter

Schleifkörpergeometrien

  • Über 45 Geometrien ständig auf Lager
  • Abgestimmt auf Ihre Produkte

Temporärer Korrosionsschutz

  • Standard für korrosionsanfällige Produkte

Beispiel Durchlaufgleitschleifanlage:
Halter mit Arretierungsnase

Halter mit Arretierungsnase gleitschleifen / trowalisieren in der Durchlaufgleitschleifanlage

Die Arretierungsnase ist bei der Machbarkeitskeitsbewertung für das Gleitschleifen besonders zu berücksichtigen. Hier kommt nur eine Technologie in Betracht: Gleitschleifen in der Durchlaufgleitschleifanlage. Natürlich zugeführt über ein Zufuhrförderband, getaktet.

Beispiel Fliehkraftschleifen:
Einzelteil aus einer Baugruppe

Einzel aus einer Baugruppe das in unsere Fliehkraftgleitschleifanlage trowalisert / gleitgeschliffen wurde

Entgraten durch Gleitschleifen mit definiertem Kantenabtrag (0,3 bis 0,5 mm), sichergestellt in einer Fliehkraftgleitschleifanlage. Auswahl der Schleifkörper: stark schleifend. Die Geometrie der Schleifkörper ist so abgestimmt, dass ein Verklemmen prozesssicher verhindert wird.

Beispiel Gleitschleifen/Trowalisieren®:
Alu Druckguß Schlüsselaufnahme

Gleitschleifen Trowalisieren: Druckguss ALU Schlüsselaufnahme

Wie stellen wir sicher, dass beim Gleitschleifen keine Rückstände in den Kanälen und Öffnungen verbleiben? Durch eine Machbarkeitsbewertung im Team, mit einem speziell abgestimmten Maschinenpark mit Mitarbeitern, die wissen was der Kunde möchte.